Geburtstagszug

Der Geburtstagszug aus Holz – Alle Gute zum Ehrentag!

Auch wenn sich 1- oder 2jährige Kinder oft noch nicht in vollem Umfang über die Tragweite ihres Ehrentages bewusst sind, stellen Geburtstage gerade für Eltern auch eine besondere Herausforderung dar. Ein Geburtstagszug stellt hier eine ganz besondere Form der Aufmerksamkeit dar.

Geburtstagszug aus HolzImmerhin geht es hier nicht darum „irgendetwas“ zu schenken. Vielmehr möchten Eltern ihrem Nachwuchs an diesem ganz bestimmten Tag zeigen, wie wertvoll er ist. Keine Frage, dass hier alle Details stimmen müssen.

Was macht den Geburtstagszug so besonders?

Wer eine Geburtstagstafel mit einem Geburtstagszug schmückt, trifft bei seinem Nachwuchs oft genau ins Schwarze. Welches andere Geburtstagsaccessoire ist schon dazu in der Lage, so viele positive Faktoren miteinander zu verbinden? Kinder lieben nicht nur Züge, sondern auch bunte Farben und liebevoll gestaltete Motive.

Und genau das ist es schlussendlich auch, was den Geburtstagszug ausmacht. Je nach Länge schlängelt sich dieser durch Geschenke, Tischschmuck und Co. und avanciert so -ganz nebenbei- zum besonderen Highlight.

Geburtstagszüge mit Zahlen

Ein weiteres Charakteristikum der beliebten Geburtstagszüge ist es, dass diese nicht nur aus Waggons und einer Lok bestehen, sondern in der Regel auch das Alter des Geburtstagskindes anzeigen.

Besonders praktisch ist es in diesem Zusammenhang natürlich auch, dass die meisten Hersteller ihre Züge mit gleich mehreren Ziffern zum Aufstecken ausstatten. Das bedeutet: der Zug kann nicht nur im Rahmen eines einzigen Geburtstages, sondern über Jahre hinweg genutzt werden!

Hochwertige und stabile Materialien

Auch wenn ein klassischer Geburtstagszug in der Regel nur einmal im Jahr genutzt wird, ist dieser einer Vielzahl an äußeren Einflüssen ausgesetzt. Daher ist es wichtig, bei der Herstellung auf hochwertige Materialien zu setzen.

Die meisten Hersteller entscheiden sich hierbei für Holz. Doch auch hier sind die Anforderungen hoch. Wichtig ist es hierbei, dass selbstverständlich ausschließlich Materialien genutzt werden, die nicht gesundheitsschädlich sind. Gerade im Bereich der Öko Spielzeuge werden heutzutage viele Geburtstagszüge angeboten, die diese Standards erfüllen. Somit stellt es meist auch kein Problem dar, wenn das Kind versucht, den Zug in den Mund zu nehmen oder dieser beim Spiel zu Boden fällt.

Die Haltbarkeit

Aufgrund besagter Hochwertigkeit der Materialien stellt es, beispielsweise im Zusammenhang mit nachhaltigem Holzspielzeug, meist kein Problem dar, den Geburtstagszug über mehrere Jahre zu nutzen.

Sogar viele Erwachsene haben ihren Geburtstagszug aufbewahrt und nutzen ihn als besonderes Erinnerungsstück. Viele Produkte dieser Art werden sogar noch an die darauffolgende Generation weitergegeben.

Welche Modelle gibt es?

Der klassische Geburtstagszug ist heute in vielen Varianten erhältlich. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich vor allem mit Hinblick auf…:

  • die Größe
  • die Anzahl der Waggons
  • das beigefügte Zahlenset
  • das Design.

Fest steht: egal, ob als Kerzenersatz oder -ergänzung: der Geburtstagszug kann mittlerweile auf eine lange Tradition zurückblicken. Er hat es jedoch im Laufe der Jahre immer wieder geschafft, sich neu zu erfinden.

0